Moelleux au Chocolat (warme Schokoküchlein mit flüssigem Kern an Vanilleeis und heißen Himbeeren)

das rezept habe ich bei chefkoch, gefunden, die idee mit der eiswürfel-füllung ist genial, funktioniert prima und hmmmmhhhh … dazu gibt es wahlweise einen espresso oder aber ein glas rosé sekt aus dem elsass.

für 6

4 eier | 2 eigelb | 200 g zucker | 1 EL zucker | 90 g butter | 150 g schokolade, dunkle, 70 % | 50 g weiße schokolade | 100 g mehl | 50 ml sahne | 50 ml espresso oder starken kaffee | Puderzucker


für die füllung sahne, espresso, 1 el zucker in einem topf erwärmen, die weiße schokolade darin schmelzen und die masse anschliessend in eiswürfelbehälter geben und einfrieren.

für den teig wird die dunkle schokolade zusammen mit der butter im wasserbad geschmolzen. die eier und die eigelbe mit dem zucker schaumig rühren. die schoko-butter mischung vorsichtig unter die eimasse rühren und das mehl unterrühren. dann kommt die masse in den kühlschrank, mindestens für 1 stunde, gerne länger.

6 muffinförmchen ausfetten und jeweils etwa zu 2/3 mit dem teig befüllen, in die mitte einen schokoeiswürfel geben und dann mit restlichem teg bedecken. die küchlein kommen bei 180° für 20 minuten in den ofen. dann stürzt man sie auf die teller, bestäubt sie mit puderzucker und serviert sie warm. heute gibt es die törtchen mit vanilleeis und ein paar heißen himbeeren. dafür gebe ich etwa 300 g himbeeren in einen topf, gebe 1 el braunen zucker und einen schuss himbeergeist dazu und lasse sie kurz erwärmen.

die schokotörtchen zusammen mit den himbeeren und dem vanilleeis servieren.

sf | 2.10.2010 | 10 Kommentare

  1. Hallo liebes we eat fine Team!
    Anlässlich meiner Rückkehr aus Irland am Mittwoch lade ich meine besten Freunde am Freitag zum Abendessen ein.
    Dieses hab ich mir zu 100% aus euren Ideen zusammengestellt!
    Wollte erstmal danke sagen und fragen, ob ich den Teig für die Törtchen hier auch 2 Stunden vorher zubereiten kann?
    Als Vorspeise gibt es das Landbrot mit Ziegenfrischkäse und Schalottenkonfitüre und der Hauptgang sind die Tagliatelle mit Pesto und Erbsen :)
    Danke danke danke!
    In Kürze wird auch mein BackBlog online gehen, vielleicht hört man dann ja nochmal voneinander :)

    Hannah | 16.01.11
  2. hallo hannah, herzlichen dank für deine liebe nachricht! es freut uns, dass du ein weeatfine menü machst, bitte gib uns doch auch bescheid, wie es geschmeckt hat :) ich habe die törtchen beim letzten mal auch schon vorab zubereitet und im kühlschrank aufbewahrt, das hat wunderbar geklappt! gib uns bitte auch bescheid, wo wir deinen backblog finden können!
    dann erstmal viel spass am freitag und liebe grüsse!

    sp | 19.01.11
  3. Seeeeeeeeeeeeehr lecker :) Bei mir war es ein richtiger Schokovulkan, nach 20 Minuten grade aufgeplaltzt und die heiße Schokolava lief…
    Super :). Danke!

    Anonymous | 24.03.11
  4. citalopram for dogs

    asNuts7a5a86 | 08.11.16
  5. wh0cd90591 STROMECTOL

    EugeneAroro | 26.02.17
  6. wh0cd928607 Diflucan By Mail

    EugeneAroro | 28.02.17
  7. wh0cd647098 baclofen

    Aaronnub | 06.03.17
  8. wh0cd67326 floxin

    TracyLek | 19.03.17
  9. Hello to all, the contents existing at this website are
    genuinely awesome for people experience, well, keep up
    the nice work fellows.

    my site – Bianca

    Pearlene | 23.03.17
  10. Hello there! Do you know if they make any plugins
    to protect against hackers? I’m kinda paranoid about
    losing everything I’ve worked hard on. Any tips?

    My blog post: financial planning services

    Gay | 25.03.17


« zurück