Sojageschnetzeltes mit Paprika und Zwiebeln

wir haben von der veggie-messe noch »veganen fleischersatz« im kühlschrank art: geschnetzeltes, diesen braten wir zusammen mit paprika und zwiebeln und dazu gibt es frische maiskolben, lecker:

für 2:
250 g sojafleisch | 1 paprika, klein gschnitten | 1 grosse zwiebel, in scheiben geschnitten | 1-2 el frisch oder schmelzkäse nach belieben | butter, olivenöl | thymian | salz und pfeffer


etwas olivenöl und butter erhitzen und zuerst die zwiebelscheiben hineingeben, nach ein paar minute die paparikastreifen mit hineingeben und alles schön anbraten, dann das sojageschnetzeltes und den thymian mit hineingeben, nach belieben noch etwas frisch – oder schmelzkäse dazu – ohne geht auch – salzen, pfeffern und zusammen mit den maiskolben servieren. ein wunderbares sonntagabenessen, nach diesem so schönen wochenende!

sf | 9.9.2012 | Keine Kommentare

Keine Kommentare.


« zurück