Blätterteig-Käse Muffins

diese herrlichen muffins gabe es zum diesjährigen mexerschen geburtstagsbrunch und waren richtig lecker:

für 12 muffins:

1 päckchen blätterteig (tk) 6 platten, 150 g käse (gouda, emmenthalter, bauernkäse, nach belieben) | 150 g saure sahne | 1 el mehl | 2 eier | 15 getrocknete tomaten in öl | 1 paprika, gelb, klein gewürfelt | muskat, frisch gerieben | salz, pfeffer


den blätterteig auftauen und den backofen auf 200° vorheizen. die saure sahne mit der hälfte des käses, mehl und eiern verrühren und mit salz und pfeffer würzen, die getrockneten tomaten und die paprikawürfel untermischen. die blätterteigtaschen mittig durchschneiden und jeweils ein quadrat in ein muffinförmchen geben, eine mulde hineindrücken und die füllung in die muffinförmchen verteilen. die blätterteigenden oben zusammenfalten und den restlichen käse drüber streuen. die mffins 30-35 minuten backen.

sf | 19.2.2012 | Keine Kommentare

Keine Kommentare.


« zurück