Spaghetti mit Spitzkohl

für 3 hungrige:

1 spitzkohl, klein gehackt | 400 g spaghetti | 1 kleine zwiebel, fein gehackt | 1 daumengrosses stück ingwer, fein gerieben | 2 knoblauchzehen, fein gehack | 1 prise chili | 1 stückchen butter | 1-2 spritzer zitronensaft | parmesan, nach belieben | olivenöl | salz, pfeffer


die pasta al dente kochen. butter und etwas olivenöl erhitzen, ingwer, chili, zwiebel und knoblauch darin andünsten, den spitzkohl dazugeben, die hitze etwas reduzieren und bei aufgelegtem deckel weich, aber bissfest dünsten. mit salz, pfeffer und zitronensaft abschmecken, die pasta untermischen und noch einen schuss olivenöl unterrühren. nach belieben mit parmesan bestreut servieren. lecker-spitzkohl-pasta!

sf | 15.1.2012 | 1 Kommentar

  1. Ich habe dieses Rezept statt mit Chili mit Curry gemacht und dann vor dem Servieren Kokosraspeln drüber gestreut. Sehr lecker!

    Lisa | 10.12.12


« zurück