Wildkräutersalat mit Feigen-Senf Dressing, Trauben, Walnüssen und Ziegenkäse

für 2:

120 g wildkräutersalat (mischung frisch vom markt) | 1 handvoll truaben, halbiert | 2 el walnussöl | 2 el kürbiskernöl | 1 el olivenöl | 2.5 el balsamicoessig | 2 tl feigenmus | 1 spritzer zitronensaft | 1 tl süssen senf | 1 handvoll walnüsse, grob zerkleinert | 120 g ziegenfrischkäse | meersalz, pfeffer


den salat waschen und trocken schleudern. in einem schruabglas die öl, den balsamico, feigenmus, senf, zitronensaft, salz und pfeffer zu einem dressing schütteln und den salat damit anmachen. die walnüsse in einer beschichteten pfanne kurz anrösten und zusammen mit dem ziegenfrischkäse und den trauben über den salat geben. einer meiner lieblingssalate.

sf | 2.1.2012 | 1 Kommentar

  1. kann man auch ohne teures walnuss und kürbiskernöl, stattdessen mit häufiger verfügbarem olivenöl abschmecken. schmeckt köstlich!

    stan | 27.01.12


« zurück