Nussecken von Saris Oma Edeltrude

sari hat diese wunderbaren, sauleckeren nussecken zu meinem fantastischen junggesellinnenabschied mitgebracht. danke sarilein!

boden: 110 g Zucker | 300 g Mehl | 2 Eier | 1 TL Backpulver | 2 Vanillestangen (oder halt Vanillezucker, geht auch) | 130 g Fett (Butter oder Magarine)
belag: 200 g Butter | 200 g Zucker | 4 EL Wasser | 200 g gemahlene Mandeln | 200 g gehackte Mandeln (man kann aber auch freestylen und haselnüsse, oder wie ich letztens cashews reinmischen)
ausserdem: schokoladenglasur!


den boden auf einem blech ausstreichen und dann den belag darauf verteilen.
bei 175-200 grad 20-30 min backen.
danach die nussecken halbseitig dick mit schoki überziehen.

sf | 8.10.2011 | Keine Kommentare

Keine Kommentare.


« zurück