Mediterraner Couscous-Gemüse Salat mit Halloumi

für 2-3:

1 weisse aubergine, geviertelt und in scheiben geschnitten | 1 rote paprika, in streifen geschnitten | 2 handvoll champignons, geputzt und in scheiben geschnitten | 2 kleine gläser couscous (etwa 150 g) | 1/2 zitrone, saft | 2 knoblauchzehen, mit dem messerrücken angedrückt | 150 g halloumi, in würfel geschnitten | thymian, getrocknet | 1 kleiner bund basilikum | salz, pfeffer


den couscous in eine schüssel geben, eine prise salz dazu und mit etwa 150 ml kochendem wasser übergiessen, 10 minuten quellen lassen und anschliessend mit einer gabel auflockern. den couscous etwas abkühlen lassen. champignons, aubergine und paprika nacheinander in einer beschichteten pfanne anbraten, die beiden angedrückten knoblauchzehen einfach mit in die pfanne geben. das gemüse mit salz, pfeffer, reichlich thymian und zitronensaft abschmecken. zuletzt die halloumi würfel von allen seiten goldbraun anbraten. in einer grossen schüssel alles miteinander vermischen. das basilikum grob hacken und den salat damit bestreuen. hmmh!

sf | 19.7.2011 | Keine Kommentare

Keine Kommentare.


« zurück