Schokomuffins mit Erdbeersahne

heute feieren wir ninas geburtstag nach, auch jürgen ist da und hatte auch vor kurzem geburtstag, happy birthday ihr beiden lieben!

für 12 muffins:

130 g butter | 80 g zucker | 3 eier | 50 g blockschokolade | 130 g volkornmehl | 60 g haselnüsse, gemahlen | 2 tl backpulver | 10 el milch | 200 g sahne | 1 päckchen vanillezucker | 300 g erdbeeren, geputzt und geviertelt oder klein gewürfelt, ein paar zur deko in scheiben geschnitten | 12 kleine minzblättchen


butter, zucker, eier schaumig rühren, die schokolade im wasserbad schmelzen. mehl und nüsse zur eimischung geben, milch und schokolade unterrühren und zuletzt das backpulver untermischen. die muffins bei 180°, etwa 25 minuten backen. die muffins ganz auskühlen lassen.
die sahne mit dem vanillezucker steig schlagen und die erdbeeren unterrühren.
vom oberen teil der muffins ein stückchen abschneiden und in einer schüssel zu bröseln verarbeiten.
die erdbeersahne auf den muffins verteilen und die schokobrösel darüberstreuen. eine scheibe erdbeere zur dekoration und nach belieben auch das ein oder andere minzblättchen. superhübsch und superlecker!

sf | 15.5.2011 | 2 Kommentare

  1. BOAH! probier ich aus!

    LaLee | 21.05.11
  2. genau so ein rezept hab ich gesucht sieht total lecker aus:))

    tatzie | 24.03.12


« zurück