Spargeltarte mit Kirschtomaten, Minze und Kürbiskernöl (oder Blauschimmelkäse)

für 6-9 stücke:

200 g dinkelvolkornmehl | 1 ei | 50 g weiche butter | 1 el olivenöl | 300 g grüner spargel, längs halbiert und dann gedrittelt | 100 g ricotta oder frischkäse | 1 ei | 50 ml milch | 1 handvoll minze, fein gehackt | 8 kirschtomaten, halbiert und geviertelt | nach belieben: 50 g blauschimmelkäse zum bestreuen oder etwas kürbiskernöl zum darüberträufeln | meersalz und schwarzer pfeffer


mehl, ei, butter, öl und eine prise salz rasch zu einem teig verarbeiten und diesen für etwa 30 minuten kalt stellen. in der zwischenzeit, die spargelstücke in etwas olivenöl in einer grillpfanne anbraten, mit salz und pfeffer abschmecken. ricotta mit milch, ei und minze glattrühren und mit etwas salz und pfeffer würzen.

eine backform einfetten und mit semmelbröseln bestreuen. den teig ausrollen und hineingeben, einen kleinen rand hochziehen und den teig mit einer gabel mehrmals einstechen. den teig mit backpapier belegen und darauf ein, zwei handvoll hülsenfrüchte zum blindbacken geben. den teig bei 180° 15 minuten vorbacken.

den teig aus dem ofen nehmen, blindbackmaterialien entfernen und die risotta masse auf dem teig verstreichen. die spargelstücke und die kischtomaten obendrauf verteilen und die tarte ca. weitere 30 minuten backen. nach belieben etwa 10 minuten vor ende der backzeit den blauschimmelkäse drüberbröseln. macht man das nicht mit dem blauschimmelkäse empfehle ich die tarte leicht abkühlen zulassen und vor dem servieren mit etwas kürbiskernöl zu beträufeln. LECKER!

dazu gibt es heute spinatsalat mit knoblauchvinaigrette.

sf | 2.5.2011 | 9 Kommentare

  1. sieht sooo köstlich aus!

    LaLee | 08.05.11
  2. inderal

    asNutsah7of6 | 02.11.16
  3. cheap azithromycin

    asNutsr8et25 | 04.11.16
  4. bupropion xl

    asNutsoxjtbf | 05.12.16
  5. buy allopurinol

    asNuts7mtfru | 20.12.16
  6. wh0cd40991 levitra discounts

    Alfredwouse | 22.02.17
  7. wh0cd936728 continue

    Aaronnub | 18.03.17
  8. wh0cd149434 Clomid

    Aaronnub | 22.03.17
  9. It’s a shame you don’t have a donate button! I’d
    most certainly donate to this fantastic blog! I suppose for now
    i’ll settle for bookmarking and adding your RSS feed to my Google account.

    I look forward to new updates and will share this site with
    my Facebook group. Chat soon!

    my web-site; Augusto de Arruda Botelho

    Veronique | 24.03.17


« zurück