Spargel mit Arganöl (oder Kürbiskern-/Walnussöl)

eine super vorspeise mit ein, zwei scheiben leckerem ciabatta oder auch prima zu pasta!
für 4 als vorspeise, oder für 2 als hauptgericht:
500 g grünen spargel, langs halbiert und dann geviertelt | 1 schuss olivenöl | 3 el hellen balsamico | 2 tomaten, gewürfelt | meersalz, schwarzen pfeffer | 2-3 el arganöl (alternativ geht auch kürbiskernöl oder walnussöl) | ausserdem: nach belieben frisches ciabatta oder 200 g volkornpenne


den spargel in einer grillpfanne in dem olivenöl anbraten, mit dem balsamico ablöschen und schön bissfest dünsten, mit meersalz und schwarzem pfeffer abschmecken, die tomaten etwa 1 minuten mit in die pfanne geben, dann alles auf einer platte verteilen und mit dem arganöl besträufeln, super dieses nussige öl zum spargel! hmmh!

sf | 17.4.2011 | Keine Kommentare

Keine Kommentare.


« zurück