Gemischter Salat mit Fenchel, Pilzen und zweierlei Orangenfilets

für 4:
2 handvoll feldsalat | 2 kleine bund rucola | 1 kopf chicoree | 1 fenchelknolle | 2 orangen, filetiert (den dabei austretenden saft auffangen) | 2 blutorangen, filetiert (den dabei austretenden saft auffangen) | 2 handvoll champignons | thymian | 1 frische rote chili, fein gehackt | 1 daumengrosses stück ingwer, gerieben | 6 el olivenöl | 2 el himbeeressig | 1 tl akazienhonig | salz, pfeffer


die grünen salate waschen und trockenschleudern, den chicoree und den fenchel fein hacken und alles vermischen. 4-5 el orangensaft, olivenöl, himbeeressig, den geriebenen ingwer, die chili, sowie den honig und etwas salz und pfeffer in einem schraubglas vermischen und kräftig durchschütteln. den salat mit dem dressing anmachen. die pilze in einer besichteten pfanne anbraten und mit etwas chiliflocken, thymian, zitronensaft, salz und pfeffer würzen. den salat auf die teller verteilen, die pilze kommen heute oben drauf und die orangenfilets drumherum. fein.

sf | 2.2.2011 | Keine Kommentare

Keine Kommentare.


« zurück