Erdbeercarpaccio mit rohem Spargelsalat

für 4

500 g weissen spargel, in feine würfel geschnitten, die spargelspitzen etwas länger in dünne scheiben geschnitten | 1 bund ruccola, gehackt | 500 g erdbeeren | 8 el olivenöl | arganöl | 3 el himbeeressig | 1 el balsamico | 2-3 tl akazienhonig | salz, pfeffer | balsamicocreme, nach belieben | pinienkerne, geröstet


aus olivenöl, himbeeressig, balsamico, salz, pfeffer und honig eine marinade mischen und die spargelstücke etwa 1 stunde darin ziehen lassen. die spargelspitzen in einer seperaten kleinen schüssel marinieren. danach den gehackten rucola zu den spargelstücken mischen. die erdbeeren in dünne scheiben schneiden und auf den tellern anrichten. darauf die spargel-ruccola mischung verteilen, zuletzt die spargelspitzen. etwas balsamicocreme darübergeben und mit den gerösteten pinienkernen bestreuen.

sf | 30.5.2010 | Keine Kommentare

Keine Kommentare.


« zurück