Kartoffel-Curry-Salat

während ich in der mittagspause kurz beim arzt war, haben anni und sara-lena heute diesen leckeren salat zum lunch gemacht, daumen hoch:

für 3-4

800 g kartoffeln | 1 chilischote, fein gehackt | 1 knoblauchzehe, fein gehackt | 1 el gutes currypulver | 2 el butterschmalz oder ghee | 200 g rote linsen | 200 ml orangensaft | 200 ml gemüsebrühe | 3 el baslamico oder weissweinessig | 1 bund frühlingszwiebeln, in feine ringe geschnitten | 1 prise zucker | salz


die kartoffeln ungeschält in salzwasser kochen, danach pellen und in scheiben schneiden. die linsen knapp 6 minuten in salzwasser kochen.
chili, knoblauch und die fühlingszwiebeln anbraten, das currypulver einrühren und kurz mitbraten. die brühe und den orangensaft dazugeben und diese mischung noch heiß über die kartoffeln geben, die linsen unterrühren und mit essig, salz und zucker abschmecken.

sf | 1.12.2010 | 2 Kommentare

  1. was ist gute currypulver? teures? o.O

    olli | 16.12.10
  2. <3 Lecker! Danke!

    Anonymous | 10.07.12


« zurück