Blattsalat mit Mais, Paprika, Käse und Brotwürfeln

für 2:
1/2 blattsalat | 1 paprika, gewürfelt | 1 kleine dose mais | etwa 100 g cheddar | 2 handvoll brotwürfel (zum beispiel ein paar scheiben baguettbrot würfeln) | 2-3 zweige rosmarin | 2 el olivenöl | 2 el kürbiskernöl | 2 eier | 1 karotte, in dünne scheiben geschnitten | 3 el balsamico | 1 kleiner tl akazienhonig | salz, pfeffer


die eier hart kochen und abkühlen lassen. in einem schraubglas olivenöl, kürbiskernöl, balsamio, honig, salz und pfeffer zu einem dressing schütteln und den salat damit anmachen. in einer beschichteten pfanne die brotwürfel mit etwas olivenöl und ein, zwei zweigen rosmarin anrösten. den käse reiben und zusammen mit paprika, mais und karotte unter den blattsalat mischen und auf tellern verteilen. die eier vierteln und auf dem salat verteilen und zuletzt die brostbrösel darüber streuen. herrlich bunt und fantasisch schmackelig!

sf | 12.9.2012 | Keine Kommentare

Keine Kommentare.


« zurück