Belugalinsen-Orangen-Nuß-Salat

für 3:

200 g belugalinsen | 1 karotte, gewürfelt | 1 zwiebel, fein gehackt | 2 orangen, filetiert, den saft dabei auffangen | 1 handvoll walnüssen, leicht geröstet | 1 tl salbei, fein gehackt | 1 handvoll basilikum, fein gehackt | 1 lorbeerblatt | 1 knoblauchzehe | olivenöl | salz, pfeffer


die linsen mit der zwiebel, der karotte, dem lorbeerblatt und der knoblauchzehe ca 15 minuten gar köcheln lassen, am ende der kochzeit etwas salz hinzufügen. die linsen abtropfen lassen, den knoblauch und das lorbeerblatt wegwerfen. die linsen beiseite stellen und abkühlen lassen.

in einem schraubglas 4 el orangensaft, das olivenöl, salz und pfeffer zu einem dressing schütteln und die linsen damit anmachen.

die walnüsse, die orangen und das basilikum dazu geben und gut rühren. mmmh lecker!

ad | 1.2.2012 | Keine Kommentare

Keine Kommentare.


« zurück