Pasta mit Beluga, Brokkoli und Ingwer-Semmelbrösel

für 2
150 g fusilli | 100 g beluga linsen | 1 brokkoli, klein geschnitten | 1-2 tomate, in scheiben geschnitten | 1 knoblauchzehe | 3 el olivenöl | 3 el semmelbrösel | 1 tl frisch geriebener ingwer | 1 tl chiliflocken | parmesan | salz, pfeffer


die linsen nach packungsanleitung kochen, abschütten und abkühlen lassen.
in einer größen pfanne die knoblauchzehe in dem öl kurz anbraten. den knoblauch aus der pfanne nehmen, die semmelbrösel, chiliflocken und den ingwer dazugeben, gut vermischen und 1-2 minuten mitbraten. die semmelbröselmischung aus der pfanne nehmen und beiseite stellen.
die nudeln al dente kochen. etwa 5 minuten vor ende der kochzeit den brokkoli dazugeben, wenn die pasta al dente ist alles abgiessen.
1 el olivenöl in die pfanne giessen, die brokkoli-nudel-mischung und die linsen dazugeben, gut mischen und kurz anbraten. die semmlebrösel hinzufügen und unterrühren. mit salz und pfeffer abschmecken und mit tomaten und parmesan servieren.

ad | 15.4.2011 | Keine Kommentare

Keine Kommentare.


« zurück