Pâte Brisée mit Vollkornmehl

für 1 teig (24er form)

100 g mehl | 100 g vollkornmehl | 100 g butter | 1/2 tl salz | 70 ml eiskaltes wasser


das mehl sieben und das salz darüber streuen. die butter in stücken auf dem mehl verteilen und mit dem messer »zerhacken« und so mit dem mehl vermischen, bis die masse krümelig ist. die krümel mit den fingern so lange zerreiben, bis das ganze mehl gebunden ist. nun das eiskalte wasser mit in den teig kneten. nicht zu viel, der teig muss homogen sein und darf nicht kleben. die masse schnell zu einer kugel formen und in klarsichtfolie einwickeln und mindestens 1 stunde in den kühlschrank stellen. den gut gekühlten teig je nach rezept weiterverarbeiten.

ad | 5.10.2010 | 3 Kommentare

  1. Wieviel von den Zutaten benötigt man für eine größere Form? – Danke!!!

    Bianca | 23.12.10
  2. hi bianca!buon natale :)
    ich hab nie einen größere kuchen gemacht aber ich hab eine tabelle gefunden … ich hoffe dass sie helfen kann :)

    - durchmesser 20-24 cm :: 200 g mehl und 100 g butter (6/8 portionen)
    - durchmesser 26-28 cm :: 275 g mehl und 135 butter (8/10 portionen)
    - durchmesser 30 cm :: 350 g mehl und 175 butter (10/12 portionen)

    ad | 27.12.10
  3. danke!!!

    Bianca | 28.12.10


« zurück