Risotto, majoranduftend mit Spargel

rezept gefunden bei la cucina italiana

für 4

320 g risotto carnaroli oder arborio | 300 g grüner spargel |  50 g zwiebel | 40 g parmesan, geriebener | 40 g butter | 1 glas wein, weiß | 1 l gemüsebrühe | 1 handvoll frische majoran, fein gehackt | olivenöl | salz, pfeffer, nach Geschmack


den spargel putzen und 10 minuten im wasser kochen. die zwiebel mit 1 el olivenöl andünsten, den reis dazugeben und 1 minute mitdünsten. anschliessend mit dem wein ablöschen. den spargel fein würfeln und ebennfalls hinzufügen. nach und nach die brühe dazugießen und immer wieder umrühren damit sich das risotto nicht am topfboden festsetzt. doch auch nicht zu oft rühren, da das risotto sonst die gewünschte konsistenz verliert. den Reis al dente zu garen dauert in etwa 20 minuten. in den letzte 2 minuten, den majoran, etwas butter und den parmesan hineinrühren. mit pfeffer und salz abschmecken.

ad | 6.5.2010 | Keine Kommentare

Keine Kommentare.


« zurück